Button für Anfrage

Generalinspektion für Abscheideranlagen

Generalinspektion von Kanälen und Rohren alle 5 Jahre

Die Generalinspektion, die bei jeder Abscheideranlage mindestens alle fünf Jahre von einem Fachkundigen durchgeführt werden muss, übernehmen wir gerne für Sie. Dazu wird der Abscheider komplett entleert und gereinigt. Anschließend prüft unser fachkundiger Mitarbeiter den ordnungsgemäßen Zustand, die Dichtheit des Systems sowie den einwandfreien Betrieb und erstellt darüber einen Prüfbericht.  Auf Wunsch übernehmen wir für Sie auch die Einreichung des Prüfberichts beim örtlich zuständigen Amt bzw. der Unteren Wasserbehörde.

  • Für alle Branchen
    Kfz-Werkstätten, Tankstellen, Autowaschanlagen, Gastronomiebetriebe, Gewerbe und Industrie
  • Für alle Abscheidesysteme
    Entsorgung von Abscheidern aller Art, Leichtflüssigkeitsabscheider LFA (Benzinabscheider, Ölabscheider, Fettabscheider) und Koaleszenzabscheider
  • Rundum-Sorglos-Service
    Regelmäßige Reinigung inklusive Entsorgung, Wartung und Instandsetzung bei Schäden, gesetzlich vorgeschriebene Generalinspektion

Auftragsannahme

Telefon: 089-666 373-0
Telefax: 089-666 373-44
Email: info@fink-gmbh.de
24-Stunden-Notdienst
0171 – 7 333 006

Was können wir für Ihre Generalinspektion tun?

Entleerung und Reinigung der Abscheider

Fink verfügt über modenste Saug- und Spülfahrzeuge und fachkundige Mitarbeiter, um Ihre Abscheideranlage sicher zu entleeren und zuverlässig zu reinigen. Auf Wunsch nehmen wir bei der Reinigung des Abscheiders auch eine Sichtkontrolle von Anlage und Leitungen vor oder eine Reinigung des Leitungsnetzes. Gerne helfen wir Ihnen, ein Betriebstagebuch für Ihren Benzinabscheider, Ölabscheider oder Fettabscheider zu führen und halten darin sämtliche Wartungsmaßnahmen fest.

Umweltgerechte Entsorgung von Fest- und Flüssigstoffen

Als zertifizierter Entsorgungsbetrieb garantieren wir Ihnen eine umweltgerechte Entsorgung im elektronischen Begleit-Nachweisverfahrenunter Berücksichtigung aller behördlichen Auflagen. Sehr wichtig: Die Fink GmbH verfügt dazu auch über sämtliche erforderlichen Transportgenehmigungen. Die Abscheiderinhalte werden von uns einer fachgerechten Behandlung und Verwertung zu geführt. Reststoffe und Schlämme werden vorschriftsmäßig entsorgt. Als Nachweis darüber erhalten Sie von uns einen Übernahmeschein, der dies quittiert.

Fachkundige Beratung

Leichtflüssigkeitsabscheider müssen gereinigt werden, wenn die Speicherkapazität zu 80 Prozent erreicht ist oder wenn die Schlammfänge zur Hälfte gefüllt ist. Unsere fachkundigen Mitarbeiter beraten Sie gerne zu den für Ihre Situation angemessenen, bedarfsorientierten Reinigungsintervallen, mit denen Sie den störungsfreien Betrieb sicher gewährleisten und alle Auflagen möglichst kostengünstig erfüllen.

Instandsetzung und Sanierung

Falls wir bei einer Reinigung und Entleerung oder im Zuge einer Generalinspektion Schäden an Ihrem Abscheidesystem feststellen sollten, erhalten Sie von uns einen aussagekräftigen Bericht. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zu den möglichen Reparatur-Optionen und stehen Ihnen mit Tipps und Empfehlungen zur Seite. Alte und defekte Abscheider können wir häufig mit speziellen Beschichtungssystemen vergleichsweise kostengünstig sanieren.

Kanal- und Rohrreinigung – kennen Sie unsere anderen Dienstleistungen?

Wir sind der starke Partner für alle unsere Kunden:

Private Haushalte,
Vereine, Schulen

Hausverwaltungen,
Immobilienverwaltungen

Kommunalverwaltungen,
Zweckverbände

Gewerbe, Industrie,
Gastronomie

Feuerwehr, Behörden,
Gefahrguttransporte